Schriftgröße:

Die Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe wurde jetzt als medizinische Weiterbildungsstätte seitens der Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) deutlich aufgewertet. Der ÄKWL-Weiterbildungsausschuss hat dem Antrag auf eine Erweiterung der ärztlichen Weiterbildung zugestimmt. Konkret bedeutet das, dass die vollständige internistische Ausbildung und – in Kooperation mit der Klinik Martinusquelle in Bad Lippspringe – die vollständige pneumologische Ausbildung möglich ist. Die entsprechenden Weiterbildungsermächtigungen haben die Chefärzte Dr. Erik Ernst und PD Dr. Karsten Schulze. „Wir können jetzt aus eigener Kraft Internisten voll ausbilden und, mit einer kleinen Einschränkung, auch zu Pneumologen machen“, freut sich PD Dr. Karsten Schulze. „Hiermit ist ein Hauptziel meiner eigenen Agenda verwirklicht.“ Für den Ärztenachwuchs ergibt sich dadurch ein entscheidender Vorteil: „Das sind sechs entscheidende Jahre, in denen unsere Assistenzärzte nicht wechseln müssen“, sagt Achim Schäfer. Er ist Geschäftsführer des Medizinischen Zentrums für Gesundheit (MZG) Bad Lippspringe, zu dem die Karl-Hansen-Klinik und die Klinik Martinusquelle gehören. Ein weiterer Vorteil für junge Ärztinnen und Ärzte ist das zum MZG gehörende Kinderland. In diesem Betriebsnahen Kindergarten kann der ärztliche Nachwuchs optimal betreut werden. „Wir bieten unseren Mitarbeitern quasi ein Gesamtpaket und dank der guten Arbeit unserer für die Weiterbildung zuständigen Ärzte erwarten wir kurzfristig viele Anfragen“, sagt Achim Schäfer. Über die Aufwertung der Karl-Hansen-Klinik freut sich auch Chefarzt Dr. Erik Ernst: „Im Bereich der Lungenheilkunde haben wir bei den Patienten bereits einen sehr guten Ruf. Nun werden wir auch für Ärzte in Ausbildung attraktiver." Die ÄKWL hat den beiden Chefärzten die gemeinsame Weiterbildung in der Facharztkompetenz Innere Medizin und Pneumologie (24 Monate) sowie die gemeinsame Basisweiterbildung im Gebiet Innere Medizin (36 Monate) zugestanden.

03khk weiterbildung be

Die Chefärzte Dr. Erik Ernst (links) und PD Dr. Karsten Schulze präsentieren die Bestätigungsurkunden der Ärztekammer Westfalen-Lippe.

Foto: Heiko Appelbaum

Suche


 

Hygiene

Infos für Patienten und Besucher

Wissenswertes zur Hygiene in unseren Kliniken.

Weiterlesen ...

Nächste Termine