Schriftgröße:

In der Karl-Hansen-Klinik in Bad Lippspringe haben jetzt zwei Chefärzte innerhalb kurzer Zeit runde Geburtstage gefeiert. Prof. Dr. Benedikt J. Folz, Chefarzt der HNO-Klinik, wurde jüngst 50 Jahre alt, sein Kollege, PD Dr. Karsten Schulze, Chefarzt in der Inneren Medizin sowie der Pneumologie und Infektiologie, feierte seinen 60. Geburtstag. Achim Schäfer, Geschäftsführer der Karl-Hansen-Klinik, gratulierte beiden Jubilaren herzlich: „Wir freuen uns sehr, dass Sie zum Ärzteteam der Klinik gehören und maßgeblich am Erfolg unseres Hauses beteiligt sind. Ich wünsche Ihnen im Namen aller Mitarbeiter noch viele schöne Jahre und beste Gesundheit.“ Prof. Dr. Benedikt J. Folz ist seit 2006 in der Karl-Hansen-Klinik tätig. Der Arzt für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Plastische Operationen sowie Spezielle HNO-Chirurgie verantwortet die HNO-Klinik innerhalb der Karl-Hansen-Klinik. PD Dr. Karsten Schulze nahm 2014 seine Tätigkeit in der Bad Lippspringer Akut-Klinik auf. Er ist Facharzt für Innere Medizin mit der Zusatzbezeichnung Pulmologie und leitet die Abteilungen für Innere Medizin sowie Pneumologie und Infektiologie.

08folz08schulze

Bilder: Prof. Dr. Benedikt J. Folz/PD Dr. Karsten Schulze

Fotos: MZG-Archiv

Suche


 

Hygiene

Infos für Patienten und Besucher

Wissenswertes zur Hygiene in unseren Kliniken.

Weiterlesen ...

Pressemitteilungen

Nächste Termine