Schriftgröße:

Die HNO-Klinik innerhalb der Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe hat ihren langjährigen Mitarbeiter Dr. Jörg Bachmann (51) zum neuen Leitenden Oberarzt gekürt. Er ist damit Vertreter des Chefarztes Prof. Dr. Benedikt J. Folz. Dr. Jörg Bachmann begann seine berufliche Karriere am 1. Dezember 1995 als Arzt im Praktikum in der Karl-Hansen-Klinik Bad Lippspringe. Zuvor hatte er an der Justus-Liebig-Universität Gießen sein Medizinstudium abgeschlossen. Am 1. Juni 1997 folgte die Festanstellung in der Karl-Hansen-Klinik, wo er sich zum HNO-Facharzt weiterbilden ließ. Am 1. August 2001 wurde Dr. Jörg Bachmann Oberarzt in der HNO-Klinik Bad Lippspringe; 2011 übernahm er zusätzlich die Aufgabe des OP-Managers. Prof. Dr. Benedikt J. Folz freut sich darüber, dass „ein langjähriger und erfahrener Kollege“ ihm zukünftig als Leitender Oberarzt zur Seite steht und die „hohe Qualität der HNO-Klinik in Bad Lippspringe mit sicherstellt.“

11dr bachmann bebeweb

Dr. Jörg Bachmann arbeitet schon seit vielen Jahren in der HNO-Klinik in Bad Lippspringe.

Foto: Heiko Appelbaum

Suche


 

Hygiene

Infos für Patienten und Besucher

Wissenswertes zur Hygiene in unseren Kliniken.

Weiterlesen ...

Nächste Termine