Schriftgröße:

Die Teilnahme am Nachsorge-Programm ist für die anspruchsberechtigten Patienten unentgeltlich.

Sollten Sie einen Therapietag durch Krankheit, berufliche oder private Verhinderung nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte spätestens 24 Stunden vorher telefonisch ab.
Rechtzeitig abgesagte Einzeltermine können in der Regel innerhalb des vorgesehenen IRENA-Zeitraumes nachgeholt werden.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen bei Fragen und Terminwünschen natürlich hilfreich zur Seite. Die konkreten Therapiepläne und -zeiten erhalten Sie vor Ort.

Suche