Schriftgröße:

Seit März 2012 befindet sich die Praxis für Ergotherapie im MZG-Therapiezentrum.
Die Praxis befindet sich in der 1. Etage im Therapiezentrum und steht in Kooperation mit der physiotherapeutischen sowie mit der logopädischen Praxis.

Die Praxis hat 2 neu und modern eingerichtete Räume. Ein Bewegungsraum für den pädiatrischen Bereich überzeugt durch Helligkeit und viele Möglichkeiten zur Bewegung, aber auch zu konzentriertem Arbeiten. Ein Raum für die Erwachsenen mit modernsten Therapiematerialien steht ebenfalls zur Verfügung.

Die ergotherapeutische Behandlung nutzt spezifische Aktivitäten, um die Handlungsfähigkeit des jeweiligen Patienten im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung der Lebensqualität zu ermöglichen. Der Beratung des Klienten und ggf. dessen Umfeld kommt bei der ergotherapeutischen Intervention eine besondere Bedeutung zu.

Voraussetzung für eine ergotherapeutische Behandlung ist die Verordnung Ihres behandelnden Arztes.

Suche


 

Pressemitteilungen