Assistenzarzt (m/w/d) Orthopädie/Unfallchirurgie Teutoburger-Wald-Klinik

Das Medizinische Zentrum für Gesundheit in Bad Lippspringe ist ein leistungsstarker Klinikverbund mit vielfältigen Angeboten in der Prävention, Akutmedizin, Rehabilitation und Pflege mit rund 1.200 Beschäftigten und 200 Auszubildenden.

Die Teutoburger-Wald-Klinik ist eine aufstrebende Fachklinik für Rehabilitation und Anschlussheilbehandlung auf den Gebieten Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin. In unserer Klinik werden alle Erkrankungen des Haltungs- und Bewegungsapparates aus den Fachgebieten Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin behandelt.

Unsere Klinik verfügt über nahezu alle modernen Verfahren zur Rehabilitation und Behandlung bei:

  • Chronischen Schmerzsyndromen
  • Beeinträchtigungen und Behinderungen des Bewegungsapparates
  • Zustand nach operativen Eingriffen am Bewegungsapparat
  • Endoprothesen
  • Schweren und schwersten Unfällen
  • Zustand nach Komplexverletzungen des VAV und SAV der DGUV
  • CRPS/M. Sudeck
  • Der Notwendigkeit von Handrehabilitation mit und ohne operativen Eingriffen
  • Amputationen der oberen und/oder unteren Extremitäten
  • Komplexen Sportverletzungen
  • Chronischen Wirbelsäulenschäden und –erkrankungen
  • Zusätzlichen psychischen Beeinträchtigungen bei orthopädischen Erkrankung

Ihre Aufgaben

  • Aufnahmen, Visiten, Entlassungen, Verlängerungen der Patienten
  • Betreuung der Patienten während Ihres Aufenthalts
  • Aufklärung der Patienten über Ihr Krankheitsbild und Verlauf der Therapieplanung

Diese Qualifikationen sollten Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin mit deutscher Approbation
  • Sie sind Assistenzarzt/-ärztin, vorzugsweise mit dem Zusatz Orthopädie/Unfallchirurgie
  • Hohe Qualitätsansprüche hinsichtlich der medizinischen Versorgung und Betreuung unserer Patienten
  • Bereitschaft zur Teilnahme am Bereitschaftsdienst
  • Interesse an einer teamorientierten Zusammenarbeit sowie ausgeprägte Sozialkompetenz, ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität

Unser Angebot

  • Leistungsgerechte Vergütung nach Tarif inklusive Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge (KVW) und optional die Möglichkeit der Klinikrente
  • Interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mitwirkung bei der fachlichen Weiterentwicklung der Klinik
  • Mitarbeiterrabatte bei externen Partnern (z. B. Fitnessstudio und Kurse im Gesundheits- und Rehasportverein e.V., Therme Bad Lippspringe etc.)
  • Zugang zum Corporate Benefits Rabattportal für exklusive Vergünstigungen
  • Übertariflich 30 Tage Urlaub
  • Attraktives Fahrradleasing-Programm
  • Kollegiale und fachübergreifende Arbeitsatmosphäre
  • Betriebsnaher Kindergarten für die flexible Vereinbarkeit von Familie und Beruf (auf Anfrage)

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Chefärztin D. Schiefer unter der Telefonnummer 05252 95 3200 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung


Chefärztin

D. Schiefer

05252 95 3200

Bewerbung

Bei Rückfragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:

Sarah Zappini
Peter-Hartmann-Allee 1
33175 Bad Lippspringe

05252 95-1024