Audiologieassistent/-in oder Medizinisch-technische Assistenten für Funktionsdiagnostik oder Hörgeräteakustiker/- in (m/w/d) mit Schwerpunkt "Audiologie/Pädaudiologie"

Die Karl-Hansen-Klinik in Bad Lippspringe ist ein Krankenhaus der Grundversorgung mit 208 Betten. Wir kümmern uns allgemein um internistische Erkrankungen. Die Phoniatrie und Pädaudiologie ist eine Spezialabteilung für Kommunikationsmedizin und ein selbstständiges medizinisches Fachgebiet, das seine Wurzeln in der Hals-Nasen-Ohrenheilkunde hat. Wir bieten Prävention, Diagnostik und Behandlung für Patienten jeden Alters mit Sprach-, Stimm-, und Schluckstörungen. Einen besonderen Schwerpunkt bildet die Pädaudiologie mit der Diagnostik und Behandlung von kindlichen Hörstörungen bei Neugeborenen, Säuglingen, Kleinkindern, Vorschulkindern und Schulkindern.

Ihre Aufgaben

  • Ton und Sprachaudiometrie
  • Reflex-, Verhaltens- und Spielaudiometrie bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Impendanzaudiometrie
  • Messung der otoakustischen Emissionen (TEOAE/DPOAE)
  • Messung akustisch evozierter Potentiale (BERA) bei Kindern und Erwachsenen
  • Audiometrische Befunderhebung nach Hörgeräteversorgung bei Säuglingen, Klein- und Schulkindern
  • Durchführung audiometrischer Diagnostik im Rahmen der Überprüfung bei auditiven Verarbeitungs- und Wahrnehmungsstörungen (Sprachaudiometrie im Störschall, dichotischer Test nach Uttenweiler und Feldmann)
  • Durchführung des Neugeborenenhörscreenings (TEOAE und ABBR Messungen)

Diese Qualifikationen sollten Sie mitbringen

  • Ausbildung MTA / Hörgeräteakustiker (m/w/d) oder Erfahrung mit den o. g. Messungen und Untersuchungsverfahren
  • Ausbildung MFA mit Interesse an einer Fachweiterbildung in diesem Bereich
  • Besonderes Geschick im Umgang mit Kindern
  • Freude an Teamarbeit
  • Eigeninitiative und organisatorisches Geschick
  • Belastbarkeit und Zuverlässigkeit
  • Gute Englischkenntnisse erwünscht, kein Muss

Unser Angebot

  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • Eine verantwortungsvolle Mitarbeit in einem engagierten Team
  • Eine leistungsgerechte Vergütung gemäß Manteltarifvertrag
  • Gute betriebliche Altersvorsorge
  • Zahlreiche zukunftsorientierte und arbeitsplatzbezogene Weiterbildungsmöglichkeiten
  • vergünstigte Teilnahme an Kursen im eigenen Reha- und Fitnessstudio
  • betriebseigener Kindergarten zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Fahrradleasing (E-Bike)

Für fachliche Rückfragen steht Ihnen Leiterin Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie Karin Rosenauer unter der Telefonnummer 0525295-4180 gerne zur Verfügung.

Jetzt bewerben

Kontakt

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung


Leiterin Abteilung für Phoniatrie und Pädaudiologie

Karin Rosenauer

0525295-4180

Bewerbung

Bei Rückfragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich bitte an:

Abteilung Personal und Recht/Organisation
Anja Schnall
Peter-Hartmann-Allee 1
33175 Bad Lippspringe

05252 95-1024