Schriftgröße:

Räume

  • 13 zum Teil unterschiedlich eingerichtete Einzelzimmer mit Fernseher und Waschmöglichkeit, teilweise mit eigenem Duschbad18schlaflabor 2
  • Großer Aufenthaltsraum mit Lesemöglichkeit und Fernseher
  • Ein eigens für Schlaflabor-Patienten reservierter Speiseraum in der Karl-Hansen-Klinik
  • Ein großer Kurpark direkt neben dem Krankenhaus
  • Auf schwerstgewichtige Patienten und in ihrer Beweglichkeit stark eingeschränkte Patienten sind wir eingerichtet, ebenso auf die Aufnahme von Angehörigen nach Absprache

Untersuchungsverfahren

  • Polysomnographie mit Messsystemen verschiedener Anbieter
  • Polygraphie
  • Transkutane Kapnographie
  • Langzeit-Pulsoxymetrie
  • Rhinomanometrie
  • Riechtest
  • Nächtliche pH-Metrie
  • Screening (Risikoanalyse) auf Vorhofflimmern
  • Einstellgeneratoren der großen Gerätehersteller für CPAP und Beatmungen
  • Verschiedene CPAP- und Beatmungsgeneratoren für Tagesübungen und Nachteinstellungen
  • Blutgasanalysen am Tag und in der Nacht
  • Komplette Lungenfunktionsdiagnostik
  • Gehteste
  • Verschiedene Vigilanzteste, MSLT, MWT
  • Validierte Fragebögen zu zahlreichen Erkrankungen
  • Internistische Verfahren wie EKG, Röntgen, Ultraschall, Labor
  • Geräte-Fernauslesung (Telemonitoring) in ausgewählten Fällen

Suche


 

Pressemitteilungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.