Schriftgröße:

mzg-schlaflaborMit aktuell 22 Polysomnographieplätzen gehört unser Schlaflabor in der Karl-Hansen-Klinik zu den großen Einrichtungen dieser Art in Europa. Dank unseres modernen, umfangreichen technischen Knowhows sind wir in der Lage, alle Arten von Schlafstörungen zu diagnostizieren. Diagnostik und Therapie erfolgen nach den Empfehlungen nationaler und internationaler Fachgesellschaften auch im interdisziplinären Verbund mit erfahrenen Spezialisten anderer Disziplinen. Ein erfahrenes Team aus Internisten, Pneumologen, HNO-Ärzten, Psychologen und Neurologen arbeitet bei uns Hand in Hand.

Suche


 

Pressemitteilungen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.