Cecilien-Klinik | Rehabilitationsklinik

Onkologische Schwerpunktklinikfür Anschlussrehabilitation

In der Cecilien-Klinik werden Patienten aufgenommen, die nach einer Krebstherapie der Rehabilitation bedürfen. Besondere Erfahrungen hat unser Team bei Beschwerden und Funktionsstörungen nach Operation, Bestrahlung oder Chemotherapie im Bereich des Kopfes, des Halses, der Lunge, der Harnwege und der weiblichen Organe. In diesen Indikationen gehören wir zu den führenden Kliniken Deutschlands. Ziel jeder Behandlung ist die Wiederherstellung der Leistungsfähigkeit, die Verbesserung der Lebensqualität und Lebensfreude. Wir kombinieren medizinische und therapeutische Verfahren, die individuell auf das jeweilige Krankheitsbild und Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.

Regelung - Besucher

Liebe Patientinnen und Patienten, liebe Angehörige,

wir möchten in unseren Kliniken eine sichere Rehabilitation ermöglichen, daher sind Besuche in unseren Einrichtungen aufgrund der Pandemielage zur Zeit nur eingeschränkt gestattet. Pro Patient ist der Besuch von max. 2 Personen aus einem Haushalt nach Anmeldung erlaubt, wobei Kinder bis zu einem Alter von einschließlich 14 Jahren bei der Berechnung der Personenzahl nicht mitgezählt werden. Weitere genaue Details finden Sie unter dem folgenden Link.


  → Besucherregelung in unseren Kliniken

            → Sichere Rehabilitation in Pandemiezeiten in unseren Kliniken

Kontakt

 

Kontaktaufnahme: Zum Schutz Ihrer persönlichen Daten bitten wir Sie unser Kontaktformular zu nutzen. Die Übertragung Ihrer Daten erfolgt verschlüsselt.

 

05252 95-1200

Chefarzt

Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. (USA) Ph.D. Andreas Lübbe

Ärztlicher Direktor

Facharzt für Innere Medizin, Hämatologie und internistische Onkologie, Sozialmedizin und Rehabilitationswesen, Palliativmedizin


Chefarztsekretariat

Stefanie Pfitzner

05252 95-120305252 95-1254s.pfitzner@medizinisches-zentrum.de
Flyer unserer Klinik

  →    Cecilien-Klinik