Schulen für Gesundheitsfachberufe

Zum MZG gehören auch drei Fachschulen. In diesen modernen Einrichtungen bilden wir in anerkannten Gesundheitsfachberufen aus. Weitere Informationen finden Sie auf den entsprechenden Internetseiten:



Infoabend des Lippe-Instituts Bad Lippspringe

Am 12. Januar geht es um Therapieberufe als Ausbildungen mit Zukunftsperspektive

Zu einem Infoabend über Ausbildung und Berufsbilder der Therapieberufe Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie lädt das Lippe-Institut am Arminiuspark in Bad Lippspringe am Donnerstag, 12. Januar 2023, um 18.00 Uhr ein.

Die Dozenten des Lippe-Instituts geben Einblick in die verschiedenen Ausbildungsbereiche und Unterrichtsinhalte. Sie informieren über die Tätigkeitsfelder der Therapieberufe, über die vielfältigen Aufgaben und die beruflichen Perspektiven. Darüber hinaus gehen sie auf den ausbildungsintegrierenden Bachelorstudiengang und andere Weiterbildungen ein.

Alle Interessenten an diesen Berufen sind herzlich eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen. Eine telefonischer Anmeldung unter 05252/95-1800 ist bis zum 11. Januar erforderlich. Bewerbungen sind jederzeit möglich!

 

Bewerbt euch bei uns!

Fachschulen im Lippe-Institut

Sekretariat

Arminiuspark 6-7

33175 Bad Lippspringe

E-Mail: karriere@medizinisches-zentrum.de

 

 

    37 erfolgreiche Absolventen im Lippe-Institut im Jahr 2022

    Verleihung der Zeugnisse an Ergotherapeuten, Logopäden und Physiotherapeuten

    37 Absolventen der Fachbereiche Ergotherapie, Logopädie und Physiotherapie haben an den Bad Lippspringer Schulen für Gesundheitsfachberufe, die zum Medizinischen Zentrum für Gesundheit (MZG) gehören, ihr Examen bestanden. Die erfolgreichen Auszubildenden erhielten ihre Zeugnisse im Rahmen einer Feierstunde.

    "Wir freuen uns mit allen Beteiligten über das gute Ergebnis. Aufgrund der bekannt hohen Qualität unserer Ausbildung im Lippe-Institut haben alle Absolventinnen und Absolventen sehr gute Chancen im Beruf und für eine weitere Karriere", betonten Ulrich Milchers, Direktor Personal und Recht/Organisation sowie Sabine Dinger, Leiterin des Lippe-Instituts, bei der Verleihung der Zeugnisse.

    Folgende Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben ihre Ausbildung erfolgreich absolviert:

    Fachbereich Ergotherapie: Charlotte Ahle, Merle Corsmeier, Kim- Sophie Derksen, Katja Gramm, Kirsten Hillebrand, Lisa Hoheisel, Alicia Klaus, Jana Peth, Lena Schnitzmeier, Alina- Maria Spitz, Elisabeth Sudhoff.

    Fachbereich Logopädie: Michèle Ahlborn, Jennifer Binfet, Celine Eickhoff, Eileen Hense, Janika Meller, Melina Rübel, Sonja Ruf, Julia Schwarze.

    Fachbereich Physiotherapie: Julius Busch, Laura von Haxthausen, Eva Henneke, Chantal Krause, Ellen Luis, Dorian Menk, Lisa Müller, Verena Nagel, Jannik Neumann, Thilo Nevermann, Evelyn Ott, Lea Pape, Christopher Paul, Marika Rebbe, Willi Redekop, Madita Schmiegel, Maike Sprenger, Doreen Weskamp.

     

    Fotos: Sonja Kiesewetter